Einloggen
Fussball Volleyball Tischtennis Kegeln Turnen Reiten Wandern
20.10.2012
BERICHT: Kegeln / 1.Jugend

Pokalspiel gewonnen!

Spannendes Spiel. Mit einem Mann weniger gewinnt die Wasunger Jugend das Kreispokalspiel gegen KaltensundheimII !!!

Beim heutigen Spiel gegen Kaltensundheim II lief es zunächst wirklich nicht gut für uns. Obwohl wir den Kaltensundheimer Jugendspielern wohl überlegen gewesen wären, kam es zu einer, das Spiel drehenden Wende. Liam Landgraf einer unserer Wasunger Spieler tauchte nicht auf und somit mussten wir zu dritt gegen vier Kaltensundheimer antreten. In der ersten Runde spielten Phillip Bretschneider und Kevin Oppermann. Beide mit rund 450 unter ihrem Niveau, aber trotzdem konnten sie einige Punkte für uns gewinnen und so stand es nach der ersten Runde 7:1 Satzpunkte für Wasungen. In der zweiten Runde musste Martin Genßler, der Mannschaftsleiter, alleine an den Start gehen. Er spielte sehr gut und erreichte eine Holzzahl von 545, und konnte somit natürlich auch alle 4 Satzpunkte gewinnen. Natürlich mussten wir durch unseren fehlenden Spieler auch 4 Satzpunkte an die Gegner abgeben. Nichts desto trotz waren wir verwundert, dass wir am Ende zu dritt gewinnen konnten und in die nächste Runde eingezogen sind. Denn am Ende stand es 11:5 zu Gunsten von Wasungen. Auch Patrick Arndt und Konstanze Landgraf-Jäger, unsere Jugendtrainer, waren darüber sehr erfreut, aber gleichzeitig enttäuscht über Liam Landgraf der die Mannschaft heute bei einem wichtigen Spiel im Stich gelassen hat.