Einloggen
Fussball Volleyball Tischtennis Kegeln Turnen Reiten Wandern
02.12.2012
BERICHT: Kegeln / 1.Damen

1. Sieg der Keglerdamen

Spannendes Spiel gg Wernshausen/Trusetal

Lange sah es nicht so aus, als wäre das eine gute Saison der Damen. Heute gab es einen ersten Lichtblick. Die Damen gewannen daheim gg. Trusetal/Wernshausen. Es war ein sehr spannender Wettkampf bis zur letzten Kugel. In der ersten Runde traten die Sportfreundinnen Landgraf-Jäger und Eisentraut an. Bei Konstanze lief es von Anfang an gut, dass erste Mal diese Saison. Sie holte den ersten Mannschaftspunkt und viele Holz heraus. Bei Anke dagegen lief es zu nächst überhaupt nicht gut. Am Ende kämpfte sie sich heran, aber musste leider den Mannschaftspunkt ihrer Gegenerin überlassen. In der zweiten Runde starteten Szameitat und Walch an. Beide konnten leider keinen Mannschaftspunkt holen, blieben aber so nah an ihren Gegnerinnen dran, dass Wasungen noch mit der Holzzahl führte. In der letzten Runde mussten sich Landgraf und Nitzschke behaupten. Bei Nadine liefen die ersten beiden Durchgänge besser denn je. Leider musste am Ende gebibbert werden, ob der Mannschaftspunkt bei Wasungen blieb. Er blieb es, weil Nadine 9 Holz mehr hatte, als ihre Gegnerin. Bei Doreen verlief es genau um gekehrt. Zunächst schwach gestartet, holte auf den letzten beiden Bahnen alles auf. So sicherten sich Landgraf und Nitzschke die beiden Mannschaftspubkte. Da Wasungen auch mehr Holz als Wernshausen/tRusetal hatte, sicherten sie sich auch noch die zwei Holzpunkte und konnten somit ihr erstes Spiel gewinnen.