Einloggen
Fussball Volleyball Tischtennis Kegeln Turnen Reiten Wandern
14.01.2013
BERICHT: Kegeln / 2.Herren

Kein Erfolg gegen Grün Weiß Eisenach

Leider hat es im Heimspiel gegen Grün Weiß Eisenach wieder nicht zu einem Sieg gereicht. Mit Uwe Böttcher und Michael Klein ging unser erstes Paar an den Start. Leider erwischte Uwe ( 442 Holz ) einen gebrauchten Tag und musste alle 4 Bahnen seinen Gegner überlassen. Besser erwischte es da Michael ( 528 Holz ) der alle 4 Bahnen gewinnen konnte. So konnten wir mit einer knappen Führung von 17 Holz ins nächste Paar gehen. Im zweiten Paar traten dann für uns Kurt Döhrer und Enrico König an. Kurt ( 88 Holz ) kam an diesem Tag nicht mit unserer Bahn klar und wurde nach 30 Kugeln durch Frank Kniesa ( 365 Holz ) ersetzt. Frank konnte zwei,Bahnen gewinnen und hatte auf der letzten Bahn nicht das nötige Glück gegen seinen Gegner. Besser erwischte die Bahnen Enrico ( 546 Holz ). Er gewann 3 der 4 Bahnen mit am Ende einer persönlichen Bestleistung. Am Ende des zweiten Paares betrug der Vorsprung aber nur noch 5 Holz. Im letzten Paar kamen Jürgen Peter und Mario Latka zum Einsatz. Jürgen ( 509 Holz ) konnte leider nur die ersten zwei Bahnen gewinnen und musste sich am Ende durch die weniger erreichten Hölzer geschlagen geben. Mario ( 520 Holz ) konnte seinen Gegner, der eine persönliche Bestleistung erziehlte ( 558 Holz ), nicht halten. Allerdings hatte er auf der ersten Bahn Pech und verlor sie mit nur einen Holz. Die zweite Bahn sah änlich aus und auf der letzten Bahn war wieder nur ein Holz Differenz. Bedanken dürfen wir uns noch einmal bei den Sportfreunden Klein und Döhrer für ihre Unterstützung.